Elementor #21

„Eigentlich kann ich gar nicht Zaubern, …

 
 

… ich tue nur so!“

Obwohl ich dies in fast jeder Vorführung erwähne, gibt es immer wieder Zuschauer jeden Alters, die mir das nicht so ganz glauben wollen.

Aber noch überzeugender als verblüffende Kunststücke, ist sicher das Einfühlungsvermögen, das man seinem Publikum entgegenbringt – die Art, wie man die Zauberkunststücke  in den unterschiedlichsten Momenten präsentiert und diese Momente dadurch magisch werden.

Denn: Jedes Publikum ist einzigartig – genau so, wie die Show, die aus dem Spiel mit diesem Publikum entsteht.

Vergessen sie die alltägliche Realität und lassen Sie sich von innovativ präsentierten Klassikern der Zauberkunst in das Reich der Zauberei entführen!

Europäisches Kunsthandwerk – und das schon seit vielen Jahrhunderten.

Ein paar Zahlen:
Öffentliche Auftrittsorte
529
Echte Hasen
0
Bühnenjahre
27
Größe
187
– Aktuell –

15. Zunft- und Handwerkermarkt in Seligenstadt

Am 16. und 17. Mai 2020 findet in der ehemaligen Benediktinerabtei zu Seligenstadt bereits zum 15. Mal der traditionelle Zunft- und Handwerkermarkt statt. Das Besondere: Der Markt spielt vor etwa 250 Jahren und ist somit kein Mittelaltermarkt. Verschiedene Zünfte stellen ihre Handwerkskunst dar. Und auch in diesem Jahr darf ich wieder das Handwerk der Zauberkünstler […]

Fata Morgana – Täuschung oder Vision?

27.-29-9.2019 Videoinstallation Im Rahmen des Kunstfestivals „Ortstermin 19“ in Berlin-Moabit werden Ausschnitte der Videoinstallation „Trugbilder“ von Anna Anders in Fenstern der Galerie Nord erstrahlen. Für diese Installation zauberten Felix Wohlfarth, Kolja Kaldun, Lisa Spirit und ich vor laufenden Kameras und Mikrofonen – es werden allerdings nur unsere Hände zu sehen sein. Die Aktion unter dem […]

Kinderzauberkurs Berlin

Neuer Kinderzauberkurs am 18. und 19. Januar 2020 im Zauberladen Berlin. Anmeldung und weitere Informationen im Fabiolus-Magic-Store Berlin.

Alle Neuigkeiten anzeigen